bgnm jour fixe mai 2011

von Florian

Montag, 16. Mai 2011 | 18:30 Uhr

Wird’s nicht eine schöne Welt?

Konzerthaus Berlin | Musikclub

Gendarmenmarkt | 10117 Berlin-Mitte

Gäste: Georg Katzer | Nina Josefowicz

Moderation: Katharina Hanstedt | Arno Lücker

Georg Katzer spricht über seine neue Komposition La fabbrica abbandonata. Die Nono-Forscherin Nina Josefowicz gibt Auskünfte zur Entstehung, zum politischen Hintergrund und zur Wirkungsgeschichte von Nonos legendärem Werk La fabbrica illuminata.

Das Konzert mit dem ensemble unitedberlin folgt um 20 Uhr im Werner-Otto-Saal.

GUSTAV MAHLER

Wenn mein Schatz Hochzeit macht und Ging heut’ morgen übers Feld aus Lieder eines fahrenden Gesellen, für mittlere Stimme und Kammerensemble bearbeitet von Arnold Schönberg
 

LUIGI NONO

La fabbrica illuminata für Sopran und Tonband


GEORG KATZER

La fabbrica abbandonata für Sopran, Sprecher und Ensemble (UA)


GUSTAV MAHLER

Ich hab’ ein glühend Messer und Die zwei blauen Augen aus Lieder eines fahrenden Gesellen, für mittlere Stimme und Kammerensemble bearbeitet von Arnold Schönberg

ensemble unitedberlin | Ferenc Gábor, Leitung

Ksenija Lukic, Sopran

Sebastian Bluth, Bariton

Winfried Wagner, Sprecher

Eine Veranstaltung der Berliner Gesellschaft für Neue Musik in Kooperation mit dem Konzerthaus Berlin.

< alle Veranstaltungen